Anzeige

Anzeige

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2023, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 8min 19sec

Erwerben, um es zu bewahren

Vor 35 Jahren wurde die Gerhard ten Doornkaat Koolman-Stiftung mit Sitz in Norden gegründet. Ihr vom Heimatgedanken geprägtes Wirken hat Ostfriesland seither um manches Kleinod reicher gemacht und maßgeblich zum Erhalt bedeutender historischer Bauten beigetragen.

Von Von Silke Arends (Text) & Ute Bruns (Fotos)

Erwerben, um es zu bewahren
Er wurde eiskalt getrunken, man genoss ihn in fröhlichen Runden oder nach einem opulenten Essen. Längst wird der „Doornkaat“ nicht mehr in Norden produziert und das 1806 begründete Unternehmen ist erloschen, aber er ist vielen ein Begriff geblieben, hat Geschichte hinterlassen und regionale Identität geschaffen. Und so hat sich auch der Name und das Wirken der vor 35 Jahren gegründeten Gerhard ten Doornkaat Koolmann-Stiftung in das Miteinander der hier lebenden Menschen eingebrannt – wenngleich (...).
Um diesen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein Abo.

Wenn Sie bereits E-Paper oder Okay Online-News Abo Kunde sind, melden sich bitte über den Menüpunkt „Anmelden“ an.

Wenn Sie noch kein Abo Kunde sind, wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Okay Online-News Abo

Print-Abo
  • Zugriff auf alle Artikel der Nachrichtenseite
  • Kostenlose App inklusive
  • Mit Pushnachrichten immer Up-To-Date
zum Angebot

OK E-Paper

Digital-Abo
  • Zugriff auf alle Ausgaben im E-Paper und alle Artikel der Nachrichtenseite
  • Kostenlose App inklusive
  • Zugriff auf das Archiv und die Beilagen
zum Angebot

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen