Anzeige

Anzeige

Ostfriesland Magazin

Redaktion

Die einzigen Vergnügen der Winterzeit

In den kalten Wintern von einst entwickelten sich auf dem flachen Land spezielle Sportarten. Boßeln, Klootschießen und Schöfeln haben bis heute einen hohen Stellenwert in der Region. Gefrorene Weidenplus zeichen

Augenblick

Wild erwacht

Wer im ersten Licht des Tages nahe des Lütetsburger Forstes unterwegs ist, kann Wild entdecken. Und wird im Nu erblickt – vom Damwild-Rudel beim Frühstück auf frostigem Feld. Foto: Meretmehr...

Nachrichten

Timo Schultz trainiert 1.FC Köln

Esens/Köln. Der Ostfriese Timo Schultz (46) wird neuer Fußballtrainer des 1. FC Köln, das wurde am 4. Januar bekannt. Der Esenser hatte bereits den FC St. Pauli zurück an die Tabellenspitze dermehr...

Augenblick

Leise Leuchten

Ein flammendes „Moin“ und Lichterschein statt Feuerwerk und Knalleffekt – rund 200 Menschen haben beim „Wangerländer Deichleuchten“ das neue Jahr begrüßt. Foto: Wangerland Touristikmehr...

Augenblick

Sagen- und symbolhaft

Wenn die Sonne auf unzählige Regentropfen trifft, wird es im besten Fall bunt. Für kleine und große Leute ein faszinierendes Lichtspiel. Erst recht im Winter, wie hier am Strand von Bensersiel. Denmehr...

Redaktion

Vom Wind gezeichnet

Wenn das Große Meer zwischen Emden und Aurich zugefroren ist, spricht es sich unter den schlittschuhbegeisterten Ostfriesen schnell herum. Während unten die Kufen übers Eis kratzen, ist aus der Luftplus zeichen

Nachrichten

Regionalbischöfin ist gewählt

Ostfriesland. Sabine Schiermeyer wird die neue Regionalbischöfin im evangelischen Sprengel Ostfriesland-Ems. Der Personalausschuss der hannoverschen Landeskirche hat die 55-jährige Theologin zurmehr...